Marc

Leader: 00000nam a22000001c 4500
Tag Value
FMT
BK
Control No.
MNG-00001938
Control No. ID
IT-MiFBE
Date and Time
20121027121831.0
Phys.Descrip.
ta                    
Fixed Data
121027s1709    gw                  ger d
Tag Ind1 Ind2 Code Value
Nat.Bib. Cno. 7 a IT\ICCU\CFIE\012134
2 ItRI
System No. a (IT-MiFBE)958781
Catal. Source a IT-MiFBE
b ita
e reicat
Language Code 0 a ger
Country Code a gw
Dewey No. 0 4 a 520
q IT-MiFBE
2 22
Personal Name 1 d 1653-1715
a Müller, Johann Ulrich
4 aut
Uniform Title 0 0 a Astronomia compendiaria, das ist, Kurtz gefasste theoretisch-practische Stern-Kunst
Main Title 1 0 a Astronomia compendiaria, das ist, Kurtz gefasste theoretisch-practische Stern-Kunst, mit etlichen darzu gehorigen Kupffern, gar deutlich vorgestellet von Johann Ulrich Muller, mathematophilo
Imprint a Ulm
b in Verlags Georg Wilhelm Kuhn
c 1709
Physical Des. a [10], 144 p., [3] c. di tav.
b ill.
c
Form.Cont.Note 0 a Frontespizio -- Dorrede -- Die Astronomie -- I. Theorie -- II. Practic -- Folget die Tabelle der Gonnen Abmerchung -- 1. Aufgab. Die Rugel recht zum Debraud zu stellen -- 5. Aufgab. Die Polus hobe und Breite der derther ausszufinden -- 6. Aufgab. Die Lange der Sternen ausszus finden -- 7. Aufgab. Die Breite der Sternen ausszu finden -- 8. Aufgab. Die Abmeichung der Sterne ausszufinden -- 9. Aufgab. Die Ascentionem rectam und obliquam der Gonnen und Sternen -- 10. Aufgab. Die Stund dess Gonnen auf und Nidergangs -- 11. Aufgab. Die Zag und Rache Lange den gegebener Zeit und Breite dess Orths ausszufinden -- 12. Ausgab. Zu erforchen mas den gegebener Stund eines Orths -- 13. Aufgab. Nach norber gegebener Stund eines Orths ausszufinden -- 14. Aufgab. Die jekt lauffende Stund dess Zags ausszufinden -- 15. Aufgab. Die Duncten dess Auf und Nibergangs der Gonnen und Sternen ausszufinden -- 16. Aufgab. Die Hobe der Gonnen und anderer Sternen ausszufinden -- 17. Aufgab. Die Sir Sternen dess Himmels zu erfennen -- 1. Aufgab. Die Mittags Linie ausszufinden -- 2. Aufgab. Die Polus und Aquators hobe ausszufinden -- 3. Aufgab. Die hobe der Gonnen oder anderer Sternen den jeberzeit ausszufinden -- 4. Aufgab. Die groste und Heinfte Mittage -- 5. Aufgab. Die grofte und Heinfte Gonnen Abmeichung vom Aequatore ausszufinden -- 6. Aufgab. Fine jebe Declination der Gonnen und Sternen nach vorber gegebener Polus hobe -- 7. Aufgab. Die Declination aller Ecliptic - Grad nach borher gegebener grosser Gonnen -- 8. Aufgab. Nach vorber gegebener Gonnen Declination beren Evahren Deth in der Ecliptic ausszufinden -- 9. Aufgab. Nach vorber zu Mittag aussgefundenem Deth der Gonnen -- 10. Aufgab. Nach vorber belandier Aequators - Bohe -- 11. Aufgab. Zwener Sternen Distanz ausszufinden -- 12. Aufgab. Der Gonnen und sternen Amplitudinem Ortivam und Occiduam zuerfahren -- 13. Aufgab. Die Aequinoctial und Solstitial puncten auf cinem jeben Horizont zufinden -- 14. Aufgab. Den Begriff in Meile
Form.Cont.Note 0 a jeben grossen Circuls auf dem Erbboben ausszufinden -- 15. Aufgab. Der Gonnen Fintritt in die Aequinoctial Puncten zu observiten -- 16. Aufgab. Der Gonnen und dess Monds Fittsternuffen zu observiren -- Die Astrologie -- I. Bon berfchiebener Abtheitung -- II. Bon der Planeten Natur Krafften -- III. Bon detz Kimmels berschiedener Zbeilung in die 12, kimmels Baufer -- IV. Bon Auzfertigung betz Thematis oder der Kimmela Figur auf eine jebe gegebene Zeit
Pref. Cit. Note 8 a Astronomia compendiaria, das ist, Kurtz gefasste theoretisch-practische Stern-Kunst, mit etlichen darzu gehorigen Kupffern, gar deutlich vorgestellet von Johann Ulrich Muller, mathematophilo. - Ulm : in Verlags Georg Wilhelm Kuhn, 1709. - [10], 144 p., [3] c. di tav. : ill. ; 8º
2 isbd
Reprod. Note a Electronic reproduction
b Firenze
c Giardino di Archimede, Firenze
f La matematica antica su CD-ROM
Reprod. Note a Electronic reproduction
b Firenze
c Istituto e Museo di Storia della Scienza, Firenze
f Storia della matematica
Subject-Top.Trm 7 a Astronomia - Sec. 18.
y Sec. 18.
2 nsbncf
751 a Ulm
2 tgn
4 pup
Location a Biblioteca di storia delle scienze "Carlo Viganò"
e Brescia
j FA 7 C 170
n it